Rezept - Gegrillte Brassen mit Lycheeglasur

Gegrillte Brassen mit Lycheeglasur

 


Zutaten

2 Brassen; küchenfertig

(je 500-600 g)

Salz

Pfeffer

1 Dose Lychees; (a 565 g)

2 Ingwerstücke, in Sirup

eingelegt

3 Esslöffel Honig

2 Esslöffel Sherryessig

1 Prise Sambal Ölek

1 Esslöffel Milde Sojasoße

2 Esslöffel Erdnussöl

2 Esslöffel Lycheesaft

ZUM GARNIEREN

2 Limetten; unbehandelt

1 Bund Petersilie

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Brassen waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer innen und aussen einreiben. Lychees abtropfen lassen. Saft auffangen. Pro Portion 1 Lychee pürieren. Ingwerstücke sehr fein hacken, mit Honig, Sherryessig, Sambal Ölek, Sojasosse, Erdnussöl und etwas Lycheesaft verrühren, Brassen damit innen und aussen bestreichen, auf einem Grill oder Rost auf jeder Seite ca. 10 Min. garen und währenddessen immer wieder mit der Glasur bestreichen. Mit restlichen Lychees, Scheiben von gewaschener Limette und gewaschener Petersilie anrichten und evtl. mit Salat servieren. Nach Wunsch Reis dazu reichen.

Kommentare

lol