Gegrillte Flunder mit Banane (Antigua )

 


Zutaten

4 mittel Flunderfilets

2 Teelöffel Salz

2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

2 Limonen; Saft davon

4 Teelöffel Butter

4 Scheibe Bacon oder dünn

geschnittenen Räucherspeck

4 reife Bananen; zerdrückt

2 Stängel Petersilie; fein

gehackt

1 rote Chilischote; entkernt

und fein gehackt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Columbus benannte die Insel nach Santa Maria la Antigua de Sevilla. Banane und Speck geben der Flunder (oder Scholle) ihren unnachahmlichen Geschmack. Die Filets in einer Schale mit Salz und Pfeffer würzen, mit Limonensaft besprenkeln. Abgedeckt mindestens 30 min kaltstellen. Einen Grill oder anheizen. Je ein großes Stück Alufolie mit einem Teelöffel Butter bestreichen und eine Scheibe Bacon oder Speck darauf legen. Eine halbe zerdrückte Banane daraufstreichen, das Filet darauf plazieren und die andere halbe Banane daraufstreichen. Petersilie und Chilischote darüberstreün und lose in die Folie einschlagen. Im Ofen oder auf dem Grill 15 bis 20 min garen, dabei nachschaün, daß die Filets nicht verbrennen. Die letzten 5 min bei geöffneter Folie fertig braten und sofort servieren.