Gemischter Würstchengrill

 


Zutaten

Pro Person ca. 200 g Würstchen der verschiedensten Arten wie Regensburger, Bratwürste fein und grob, Wiener, Bergische Mettwurst Fleischwurst Nürnberger Bratwürstel usw.,

grillfähiges Gemüse und Obst,

feste Käsesorten,

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
1

Anweisungen

Natürlich braucht man nicht die Würstchen nur so auf den Grill zu legen. Auf Spieße gesteckt abwechselnd mit Käse und geeigneten Gemüse- oder Obstsorten - zeugen sie vom Ideenreichtum des Gastgebers.

Am besten geeignet zur Auflockerung sind Paprika, feste Tomaten, Zwiebelscheiben, Zucchini, Ananas, Apfel- und Birnenscheiben und feste Käsesorten wie Edamer, Gouda, Emmentaler oder Tilsiter. Käse allerdings sollte man nicht einfach zwischen die Wurstscheiben oder –stücke klemmen, da er sehr schnell schmelzen und in die Glut tropfen würde.