Gemüseplatte mit Dip

 


Zutaten

Knackig, gesund und aromatisch

Zutaten für 4 Portionen:

je 1 rote, gelbe, grüne Paprikaschote

100 g Kirschtomaten

1 Zucchino

100 ml Öl

5 EL Ketchup

1-2 TL Grillkräuter (z. B. von Fuchs)

120 g Kichererbsen (Dose)

100 g Creme fraiche

Knoblauchpaste (Tube)

Salz.

Pfeffer,

Kreuzkümmel

Zitronensaft

fertige Knoblauch-Croutons

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

1. Gemüse waschen und putzen. Paprikaschoten achteln. Zucchino in breite Streifen schneiden.

2. Das zerkleinerte Gemüse auf Alu-Grillschalen legen. Öl, Ketchup und die Kräuter verrühren und darüber träufeln. Alles in ca. 10 Min. auf dem Grill bissfest garen.

3. Kichererbsen abgießen und pürieren. Mit Creme fraiche verquirlen und mit Knoblauchpaste, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und etwas Zitronensaft pikant abschmecken. Die Croutons darüber streuen. Mit dem gegrillten Gemüse anrichten.