Rezept - Gemüsespieße

Zutaten

je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote

1 frischer Maiskolben

2 Zucchini

100 g frische Perlzwiebeln

1 EL Speiseöl

Bunter gewürzter Pfeffer

Salz

1 Becher Creme fraiche (150 g)

2 TL Zaziki-Dip

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

1. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Stücke schneiden. Beim Maiskolben die Blätter entfernen und ihn in dicke Scheiben schneiden.

2. Zucchini putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Perlzwiebeln abziehen und alle Gemüseteile abwechselnd auf vier lange Spieße stecken. Gemüse mit Öl einstreichen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.

4. Spieße grillen, bis das Gemüse noch schön knackig ist. 5. Creme fraiche mit Zaziki-Dip verrühren, in ein Schälchen füllen und nach Wunsch mit frischem, geröstetem Baguette zu den Gemüsespießen servieren.