Rezept - Griechische Hackfleischspießchen

Griechische Hackfleischspießchen

 


Zutaten

150 g fester Schafskäse

1 Bund glatte Petersilie

3 Zwiebeln

3 Knoblauchzehen, Salz

600 g gemischtes Hackfleisch

2 kleine Eier

l/2 TL gerebelter Thymian

1 TL abgeriebene

Zitronenschale

25 g gehackte Pistazien

schwarzer Pfeffer

4 EL Semmelbrösel

3 EL kalt gepresstes Olivenöl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Den Schafskäse in Würfelchen schneiden. Petersilie abspülen, trockentupfen und ganz fein hacken. Dann die abgeschälten Zwiebeln würfeln, den geschälten Knoblauch mit Salz zu einem Brei zerdrücken. Alles zum Hackfleisch geben. Eier, Thymian. Zitronenschale und Pistazien untermischen, zu einem Teig kneten, mit Salz und Pfeffer würzen und zu Bällchen von 4 cm Durchmesser formen. In den Semmelbrösel wenden und auf Spießchen stecken. Mit Öl einstreichen und auf dem Rost nahe der Glut unter Wenden 10 Minuten grillen, dabei immer wieder mit Öl bestreichen