Große Gemüsespieße

 


Zutaten

1 schlanke Aubergine

1 mittelgroße Zucchino

1 grüne Paprikaschote

1 rote Paprikaschote

2 junge Maiskolben

8 kleine Tomaten

3 TL kalt gepresstes Olivenöl

2 Knoblauchzehen. Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Alle Gemüsesorten abwaschen und abtrocknen. Aubergine und Zucchino von Blüten- und Stängelansatz befreien und in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten der Länge nach aufschneiden, putzen und in entsprechend große Stücke, Maiskolben in jeweils 4 dicke Scheiben teilen. Alles mit den Tomaten abwechselnd auf 4 Spieße stecken. Das Öl mit dem geschälten, durch die Presse gedrückten Knoblauch und Salz verrühren. Die Spieße damit bestreichen und auf dem Rost, aber nicht direkt über der Glut, etwa 10 Minuten grillen, dabei häufig wenden und bepinseln