Hammelkoteletts mit Kräutercreme

 


Zutaten

4 Hammelkoteletts, 1 Esslöffel Öl, Salz, Pfeffer

Creme:

1/2 Becher Joghurt, 1/2 l saure

Sahne, Salz, Pfeffer, Kräuter wie

Estragon, Salbei, Rosmarin,

grüne Minze, Liebstöckel,

Pfefferminze, Petersilie,

1/8 l süße Sahne

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Bereiten Sie die Hammelkoteletts vor wie oben beschrieben, und grillen Sie sie von jeder Seite 10 Minuten unter mehrmaligem Einölen. Dazu reichen Sie folgende Kräutercreme: Schlagen Sie den Joghurt zusammen mit der sauren Sahne schaumig. Würzen Sie mit Salz und frischgemahlenem Pfeffer.

Waschen Sie die grünen Kräuter, und tupfen Sie sie anschließend mit Küchenkrepp trocken. Hacken Sie die Kräuter sehr fein, und vermengen Sie sie mit der Joghurtmischung. Stellen Sie nun die Kräutercreme kalt. Erst kurz vor dem Servieren schlagen Sie die Sahne und heben sie unter den Kräuterjoghurt. Lassen Sie die fertige Kräutercreme nie lange stehen, da die Sahne sonst wieder flüssig wird.