Hammelsteaks, schwedisch

 


Zutaten

8 Hammelsteaks,

Saft einer Zitrone,

2 EL Öl,

Petersilienstängel,

Butter,

Paniermehl

— Schwedische Sauce:

4—5 säuerliche Äpfel (Renetten),

2 Glas Weißwein,

2—3 EL Mayonnaise,

geriebener Meerrettich (aus dem Glas)

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Die Steaks mindestens zwei Stunden in einer Marinade aus Zitronensaft, Öl und gehackten Petersilienstengeln beizen. Mit Küchenkrepp gut abtrocknen, durch geschmolzene Butter ziehen, panieren und auf dem Rost braten.

Dazu eine schwedische Sauce: Die Äpfel schälen, grob zerschneiden und in Weißwein verkochen. Das Apfelmus durch ein feines Sieb streichen und vollständig auskühlen lassen. Dann mit Mayonnaise verrühren und mit Meerrettich abschmecken. Dazu Weiß- oder Graubrot.