Hühnerbrust mit scharfer Sauce

 


Zutaten

4 Hühnerbrustfilets

4 ungekochte Rote Bete (in Scheiben geschnitten)

Sauce:

2 Esslöffel Sonnenblumenöl

1 Zwiebel (fein gehackt)

1 Knoblauchzehe (zerdrückt)

2 Esslöffel Weißwein

4 Esslöffel Wasser

2 Esslöffel brauner Zucker

1 Esslöffel Sojasauce

2 Teelöffel Dijonsenf

einige Tropfen Tabasco

2 Teelöffel Rosmarin (fein gehackt)

2 Teelöffel Petersilie (fein gehackt)

1 Teelöffel Thymian (fein gehackt)

Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

1 Grill oder Grillpfanne erhitzen, Hühnerbrüste auf beiden Seiten 8 Minuten braten. Rote Bete auf beiden Seiten 4-5 Minuten garen.

2 Für die Sauce Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und 2-3 Minuten anbraten. Weißwein, Wasser, Zucker, Sojasauce, Senf, Tabasco und Pfeffer hinzugeben, abschmecken. Sauce aufkochen und auf die Hälfte eindicken lassen.

3 Als letzte Zutaten die frischen Kräuter unterrühren. Zusammen mit den Hühnerbrüsten und der Roten Bete servieren.

Die scharfe Sauce dieses Gerichts schmeckt auch zu arideren Fleischsorten hervorragend, z.B. zu gegrilltem Schweinefleisch.