Im Rauch gegarte und flambierte Muscheln

 


Zutaten

Miesmuscheln 2 kg,

Kräuter (Petersilie, Basilikum.... nach Gusto)

Koblauch

Zwiebeln

Zitrone

Weißwein

Salz und Pfeffer

Buchenholz oder Späne zum Räuchern

ggfs. Cognac, Calvados oder Whisky zum Flambieren

Grillschale, Räucherhaube

Als Hauptspeise für 4 Personen!

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

15 Min.
Leicht
8

Kategorien


Anweisungen

Muscheln waschen und entbarten, aussortieren

500-1000gr-weise auf Aluschale (je nach Größe) anhäufen

Mit Kräutern, Zweibeln, 1/2 Zitrone in Scheiben, 1 Zehe Knoblauch gehackt überstreuen.

Mit einem Schuss Weißwein übergießen.

Auf den Holzkohlegrill auf den Rost stellen und mit einer Haube (z.B. feuerfeste Glasschüssel, Topf oder Bräterunterteil) überdecken.

Unter der Haube Holz oder Späne zum Räuchern bringen. Oder gleich auf kleinflammigen Buchenholz grillen.

Dauer ca. 7 bis 8 Min.

Evtl.kurz flambieren und servieren

oder

mit Olivenöl und Zitronensaft vermengen und dann servieren.

Schnell, einfch, effektvoll...