Indische Filetspießchen

 


Zutaten

Für die Marinade 4 EL Öl, 1 feingehackte Zwiebel, 2 EL Johannisbeerge-lee, 1/2 TL gemahlener Piment, 1 Messerspitze gemahlener Ingwer, 1 Messerspilze gemahlene Nelken; 750 g Schweinefilet, Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Marinadezutaten miteinander vermengen. Fleisch mit Küchenkrepp trockentupfen, in 21/8-cm-Würfel schneiden, mit der Marinade vermengen und unter gelegentlichem Wenden 2-3 Stunden marinieren. Die Fleischwürfel aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und etwas abtupfen, auf 4 Spieße stecken. Spießchen auf den geölten Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (6—7 cm Abstand) schieben und das Fleisch insgesamt 12-15 Minuten grillen. Zwischendurch wenden und mit Marinade bestreichen. Die Spießchen salzen, auf vorgewärmten Tellern anrichten. Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost insgesamt etwa 15 Minuten.