Kalbsfilets vom Rost

 


Zutaten

2 Kalbsfilets (zusammen etwa 600 g), weißer Pfeffer aus der Mühle, 2 TL geriebenes Basilikum, 150 g dünne Speckscheiben, 2 EL Öl, Salz.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Kalbsfilets mit Küchenkrepp abtupfen, mit Pfeffer und Basilikum einreiben, in Abständen mit Speck umwickeln und diesen mit gebrühtem Faden festbinden. Grillrost einölen und die Filets darauflegen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (6-7 cm Abstand) schieben und die Filets unter regelmäßigem Wenden in 20-30 Minuten garen. Speckscheiben abnehmen, das Fleisch salzen, 5-10 Minuten warmgestellt ruhen lassen und schräg in Scheiben schneiden. Grillzeit für Holzkohlen-Grillrost insgesamt etwa 20-35 Minuten. Zu den Kalbssteaks vom Rost passen Reis mit jungen Erbsen (Risi-bisi) und ein frischer Salat. Anmerkung: Kalbsfilets können Sie auch am Drehspieß grillen. Die Grillzeit verlängert sich dabei auf 30-40 Minuten.