Zutaten

1 Kalbszunge, etwa 1 kg

Salz

Pfeffer frisch gemahlen

4 EL Senf mittelscharf

2 frische Salbeiblätter fein gehackt

2 Lorbeerblätter zerkleinert

1 Knoblauchzehe gepresst

Knoblauchöl

Rotwein

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

45 Min.
Normal
2

Kategorien


Anweisungen

1. Haut und Fett von der Zunge abziehen/abschneiden (geht recht einfach).

2. Senf, Pfeffer, Salz, Salbei, Lorbeer, Knoblauch und Öl zu einer Marinade verrühren.

3. Zunge und Marinade in einen Plastikbeutel geben und gut verschließen. Die Zunge 48 Stunden im Kühlschrank lagern, von Zeit zu Zeit herausnehmen, wenden und die Marinade rundum einmassieren.

4. Die Zunge 1 Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen und die Marinade leicht abtupfen. In eine Aluschale legen, Wein aufgießen und die Schale mit Alufolie abdecken.

5. Auf den Grillrost stellen, einen Kerntemperaturmesser einstecken und bis zu einer Kerntemperatur von etwa 80 °C garen.