Rezept - Kaukasischer Schaschlik

Kaukasischer Schaschlik

 


Zutaten

500 g Hammelfleisch ohne Knochen aus der Schulter,

150 g durchwachsener Speck,

2 Gewürzgurken (160 g),

4 Zwiebeln (200 g),

4 Tomaten (200 g),

3 Esslöffel Öl (30 g),

Salz, 1 Messerspitze Knoblauchsalz,

1 Teelöffel Paprika rosenscharf,

1/2 Teelöffel getrockneter, zerriebener Thymian.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Joule,.

Hammelfleisch unter fließendem Wasser abspülen. Abtrocknen und in 3 cm große Würfel schneiden. Speck in dünne, Gurken in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und halbieren. Jede Hälfte in vier Teile schneiden. Tomaten waschen, abtrocknen und vierteln. Stängelansätze rausschneiden. Fleisch, Speck, Zwiebeln, Tomaten und Gurken abwechselnd auf vier Spieße stecken. In die Drehvorrichtung des vorgeheizten Grills hängen. (Wer keinen Grill im Backofen hat, legt die Spieße auf den Bratrost über der Fettpfanne. Griffe aber außerhalb der Heizzone legen, denn die Spieße müssen ab und zu gewendet werden, und Sie sollen sich dabei nicht verbrennen.) Öl in einem Schälchen mit Salz, Knoblauchsalz, Paprika und Thymian mischen. Spieße damit immer wieder bestreichen. Wenn das Öl verbraucht ist, mit dem runter getropften Bratensaft bestreichen. Grillzeit: 40 Minuten. Sofort servieren.

Beilagen: Gemischter Salat in Essig-Öl-Marinade mit zerbröckeltem Schafkäse und mit schwarzen Oliven und Reis mit Tomatenketchup.