Rezept - Kräuter-Knoblauch-Brot

Kräuter-Knoblauch-Brot

 


Zutaten

8 kleine Scheiben französisches Weißbrot oder Toastbrot

100 g Butter

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Salz

1/2 Tasse Wildkräuter

Salz, Pfeffer aus der Mühle

1 Prise Cayennepfeffer

einige Tropfen Zitronensaft

einige Tropfen Worcestersauce

1 TL mittelscharfen Senf

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht
4

Anweisungen

Die Weißbrot- oder Toastbrotscheiben bereitstellen. Die Butter in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Die fein gehackte Zwiebel und die mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen unter die Butter rühren. Die gehackten Wildkräuter unter die Butter ziehen, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft, Worcestersauce sowie Senf abschmecken. Die Knoblauch-Kräuterbutter auf das Brot streichen und im Backofen kurz rösten. Das Kräuter-Knoblauch-Brot sofort servieren