Lachs grillen

Lachs einfach und genussvoll grillen

 


Zutaten
25 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Sojasoße (normal) mit der Sojasoße (süß) vermengen, anschließend das Öl langsam einrühren und dann die Garnelen darin einlegen
  2. Nach zwei bis drei Stunden in der Marinade kann der Lachs auf den Grill. Fertig !
Kommentare

Gut erkannt und interpretiert...muss wohl so gewesen sein..... Also....probiert es ruhig mal mit dem Lachs.....und was noch ganz gut kommt ist, wenn man ein Dressing über den Lachs gibt , dazu einfach öl mit Abrieb einer Orange und Zitrone und rotem Pfeffer vermischen - MalAnders

Der weitaus bessere Fisch zum Grillen ist der Viktoriabarsch !!!!! Ist bei weitem geschmackvoller. - MalAnders

Welche "Garnelen" willst Du da denn plötzlich einlegen? Da warst Du gedanklich wohl schon beim nächsten Sonntagsgericht ;-)