Rezept - Lammkotletts mit Tomaten

Lammkotletts mit Tomaten

 


Zutaten

8 Lammkotletts

2 gestrichene Teelöffel feines Salz

1 Knoblauchzehe

schwarzer Pfeffer

4 Esslöffel öl

4 Tomaten

1/2 Dose Prinzessbohnen

1 Zweig Bohnenkaut

1 Esslöffel Butter

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Fett von Fleisch und Knochen entfernen. Salz mit geschältem, zerdrücktem und zerriebenem Knoblauch, Pfeffer und Öl vermischen und die Lammkotletts mit der Hälfte der Gewürze einreiben. Den Stielansazt der Tomaten mit einem spitzen Messer entfernen. Die Oberfläche kreuzweise einschneiden und die übrige Gewürzmischung in die Einschnitte geben. Den geöffneten Grill etwa 5 Minuten vorheizen und das Grillgitter dabei miterhitzen. Dann die Kotletts und Tomaten auf das Grillgitter legen und so hoch wie möglich unter die Glillstäbe schieben. Die Kotletts 6 - 7 Minuten grillen und zwischendurch einmal wenden. Tomaten und Lammkotletts auf einer vorgewärmten Platte anrichtne und warm halten. Die Bohnen mir der Flüssigkeit aus der Dose und Bohnenkraut oder Thymian erhtzen, abgießen, salzen um mit Pfeffer würzen. Anschließend anrichten und vielleicht mit brauner Butter übergießen.