Marinierte Aubergine

 


Zutaten

300 g Auberginen

Speiseöl

125 g Tomaten; passiert

2 Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

½ TL Oregano; getrocknet

½ Bund Petersilie; glatte

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Auberginen vom Stengelansatz befreien, waschen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Etwa 10 Minuten in Salzwasser legen, trockentupfen und die Auberginen in Würfel schneiden.

Speiseöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenwürfel unter gelegentlichem Wenden darin goldbraun braten.

Tomaten hinzufügen. Knoblauchzehen abziehen, zerdrücken und zu dem Gemuese geben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und einmal aufkochen lassen.

Das Gemüse auf einer Platte anrichten und abkühlen lassen. Petersilie abspülen, trockentupfen, fein hacken und über die Auberginen streuen.