Rezept - Marinierte Hammelrippchen

Marinierte Hammelrippchen

 


Zutaten

600 g Hammelrippchen (Schälrippchen); für die Marinade 5 EL Olivenöl, 4 EL Zitronensaft, 2 zerdrückte Knoblauchzehen, 1 TL Senfmehl, 1 TL Paprika rosenscharf, 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle, je 1/8 TL geriebener Thymian und Rosmarin; Salz; Teufelssoße

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Rippchen in Portionsstücke teilen, mit Küchenkrepp abtupfen. Marinadezutaten miteinander vermengen, die Rippchen in die Marinade geben und unter regelmäßigem Wenden 24 Stunden ziehen lassen. Rippchen aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und auf den geölten Grillrost legen. Den

Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (10-12 cm Abstand) schieben und insgesamt 16-22 Minuten grillen. Zwischendurch wenden und mit Marinade bestreichen. Die fertigen Rippchen salzen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Teufelssoße (oder eine fertige Grillsoße) gesondert dazureichen. Grillzeit für Holzkohlen-Grillrost ebenfalls etwa 16-22 Minuten, am besten auf Alufolie oder in einer Alu-Grillschale.