Zutaten

Hähnchenbrustfilet

1 Ei

Chips-Brösel als Panade

Texicana Salza

Aprikosen-Marmelade

nach Belieben Zucker u. Chilipulver

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

15 Min.
Sehr leicht

Anweisungen

ChickenMcNuggets - Kiddys Liebling

ChickenMcNuggets

Hallo an alle Interessierten, hier das Rezept für alle, die auch Kids am Grillfeuer haben und die diesen McNuggets nicht abschwören können :o))

Jeder der grillt, hat auch sicherlich einen Fritten-Topf auf der Glut - Wie Pommes gemacht werden brauch ich Euch ja nicht erklären: Erst bei 160°C vorfrittieren - abkühlen lassen - dann bei etwas höherer Temperatur (170°C) ausbacken!!!!! Salzen - Servieren....

Nun zu den Nuggets: TK kaufen oder Hühnerbrust ganz klassisch panieren (mit zerbröselten Kartoffelchips!!!!) und vorfrittieren (ca. 6 Minuten) dann auch abkühlen lassen - danach auch wieder bei höherer Temperatur goldbraun frittieren!

Nun das wichtigste: Die Soße - die is ganz einfach!!!! Texicana Salza mit Aprikosenmarmelade glattrühren! Mehr brauchtes nicht um das McFress-Feeling zu erreichen!!!!

Und das Schönste: Alles kann auf dem Grill stattfinden!

Guten Erfolg an alle Interessierten!

Euer Karlo

PS: Wer interesse an einem Spanferkel aus dem Erdofen hat, melde sich bitte unter : hell.o@web.de - dieser Thread sprengt den Rahmen - bin aber gern für Tipps bereit!

Ich wünsch Euch guten Erfolg und evtl. ein feedback hier - Danke!

Kommentare

die Chips sind doch schon goldbraun - wie sehen die denn nach zwei Frittiergängen aus? Kann mir nicht vorstellen, wie das funktionieren soll.