Meerrettich-Butter

Meerrettich-Butter

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Lassen Sie die Butter bei Zimmertemperatur in einer Schüssel weich werden.
  2. Dann geben Sie die Petersilie und den Meerrettich dazu und würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft. Vermischen Sie alles gut mit einer Gabel.
  3. Spülen Sie Pergamentpapier unter kaltem Wasser ab und streichen die Butter darauf. Rollen Sie sie in dem Papier ein und lassen sie 1 Stunde kalt werden.
  4. Vor dem Servieren schneiden Sie die Rolle in 1/2 cm dicke Scheiben.