Rezept - Mixed Grill mit Kräuterbutter

Mixed Grill mit Kräuterbutter

 


Zutaten

4 Scheiben Rinderfile à 75 g

4 Scheiben Kalbs- oder Schweinefilet à 75 g

4 Scheiben Kalbs- oder Rindernieren,

Pfeffer

2 Frankfurter Würstchen

2 Scheiben Frühstücksspeck, Salz

Kräuterbutter

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Fleisch und Nieren pfeffern. Würstchen und Speckscheiben halbieren. Grilpfanne erhitzen und Speckscheiben darin 1,5 Minuten darin grillen, dann warm stellen.

Filetscheiben und Kalbsnieren einlegen und diese ebenfalls 4 Minuten grillen. Dann leicht salzen und sofort servieren. Dazu in Scheiben geschnittene Kräuterbutter reichen. Belage: Strohkartoffeln.

Für die Kräuterbutter:

1/2 Bund gewaschene, fein gewiegte Petersielie, Kerbel oder Kresse mit 50 g geschmeidiger Butter, 1/2 Teelöffel Zironensaft, Salz und gemahlenem schwarzen Pfeffer vermischen. In Pergamentpapier enrollen und ins Gefrierfach legen.

Für die Strohkartoffeln:

4 große, geschälte Kartoffeln mit der Schneidemaschine in 2 mm dünne Scheiben schneiden, danach in dünne, lange streifen schneiden. Streifen waschen, abgießen und abtropfen lassen. Im 175 Grad heißen Fettbad knusprig ausbacken, salzen.