Nackensteaks mit Frischkäsefüllung

 


Zutaten

Ziegenfrischkäse: 250 Gramm

Crème fraîche: 75 Gramm

gemischte Kräuter (z.B.Oregano, Thymian, Basilikum): 50 Gramm

kleine möglichst rote Zwiebel: 3 Stück

Knoblauchzehen: 3 Stück

Schweinenackensteaks natur: 3 Stück

Senf: 2 Teelöffel

Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Oel zum Bestreichen

Zahnstocher

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Den Ziegenkäse mit Crème fraîche verrühren.

Geschälte Zwiebeln fein würfeln und zufügen, abgezogenen Knoblauch zupressen. Fein gehackte Kräuter (bis auf einige zum Garnieren) und den Senf ebenfalls zufügen und alles gut mischen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen.

In die Steaks jeweils eine Tasche schneiden, mit der Käsecreme füllen und mit Zahnstocher zustecken. Mit etwas Oel bestreichen und auf dem heißen Grill unter öfterem Wenden ca. 10 Min grillen

Mit den Kräutern garniert servieren. Dazu knuspriges Baguette und natürlich ein knackiger Salat.