Neuseeländisches Maori Brot

Eine leckere Version Brot auf Kartoffelbasis.

 


Zutaten
  • Vorteig
  • Hauptteig
240 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Vorteig herstellen: Kartoffeln und Wasser kochen bis die Kartoffeln weich sind. Kartoffeln stampfen und durch ein feines sieb drücken. Dazu die Kartofeln am Besten in feine Scheiben schneiden.
  2. Masse abkühlen lassen bis sie lauwarm ist.
  3. Mehl und Honig hinzu geben und zu einem weichen teig kneten.
  4. Mit plastikfolie abdecken und warm stellen bis der Teig fermentiert.
  5. Hauptteig: Alle zutaten in eine Schüssel geben und kneten bis ein weicher Teig entsteht.
  6. 15 Minuten weiter kneten bis der Teig glatt und elastisch ist.
  7. In einer leicht geölten Schüsseleine Stunde gehen lassen.
  8. Den Teig leicht faltenund nochmal 30 min gehen lassen.
  9. Den Teig zu einem Laib formen und weiter 90 min. gehen lassen.
  10. Bei 220° backen und Wasser in den Backraum geben. das Brot20 min. backen und danach 1x drehen und nochmal 10 Minuten backen.
Kommentare

Für den Vorteig sind ca. 440g Zutaten angegeben. Für den Hauptteig braucht man aber 880g Vorteig. Muss ich den Vorteig etwa zweimal machen?

Wie lange läßt Du den Teig stehen, bis daraus Sauerteig geworden ist? Reichen hier 24 h?