Zutaten

2 Grapefruits, 2 Orangen, 1 Avocado,

3 Tomaten, 1 Becher Hüttenkäse, 100 g Schnittkäse (im Stück), einige Salbeiblätter (frisch oder getrocknet)

Für die Marinade: 3 EL Essig, 3 EL Öl, 1A TL milder Senf, 1 TL Tomatenketchup, 1 Prise Salz, 1 Prise Zucker

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Die Grapefruits und Orangen schälen, so dass auch die weiße Haut entfernt ist. Die Fruchtfilets zwischen den Trennwänden herausschneiden und in Stücke schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern herauslösen und die grüne Schale vorsichtig abschneiden. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, häuten und in Achtel schneiden. Hüttenkäse in eine Schüssel bröckeln. Die Früchte und die zerpflückten Salatblätter hinzufügen. Den Schnittkäse raspeln, Salbeiblätter grob hacken. Frische. Salbeiblätter vorher etwas einweichen, dann abtropfen lassen und über dem Salat verteilen. Alle Zutaten für die Marinade verrühren und über den Salat gießen. Zugedeckt 10 Minuten kühl stellen und durchziehen lassen.