Rezept - Oreganopüree (Sauce)

Zutaten

Kartoffel, Wasser Salz und frischer Oregano

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

20 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

Habe ich heute im Tv gesehen und ist sowas von watscheneinfach, dass ich es hier auf alle Ewigkeit für alle verankern muß - ist stark ausbaubar & logisch!

Kartoffel schälen, in dauemgroße Stücke schneiden & dann in Salzwasser weichkochen!

Dann das ganze Pürieren (je nach Konsistenz evtl noch Salzwasser dazugeben, wenn zu dick oder vor dem Pürieren Salzwasser abgießen) - frisch geschnittenen Oregano dazu und fertig!

GHeanu das richtige für mich, weil man die Dicke der Sauce sehr einfach steuern kann - damit hat man wirklich Gelinggarantie!

Kommentare

Suzper Idee & wirklich sehr einfach!