Zutaten

800 g Paprikaschoten (grüne, gelbe und rote),

100 g Zwiebeln,

3/4 Tasse Olivenöl,

5 EL Zitronensaft,

Salz, Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Die Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und trockentupfen. Dann mit einem sehr scharfen Messer in möglichst dünne Scheiben schneiden. Am besten geht dies natürlich mit einer guten Küchenmaschine. Die Zwiebeln werden ebenfalls in feine Ringe geschnitten.

Wer den Salat etwas milder mag, kann diese beiden Zutaten noch mit kochendem Wasser überbrühen. Paprika und Zwiebeln werden nun mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut vermischt. Den fertigen Salat 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.