Zutaten

1 14" tief

1 Kilo Hack

1 Kilo Gulasch

6 Stangen Porree

1 Kilo Zwiebeln

2 kl. Gläser eingelegter grüner Pfeffer

1 Knolle Knoblauch

500 g frische Champignons

8 Kabanossis

3 große Dosen Kidney-Bohnen

1 kleine Dose Mais

2 Liter Brühe

0,5 Liter Bier (falls es zu scharf wird)

Ein ordentlicher Schuß Barbecuesoße

Cayennepfeffer

Chilipulver

Pfeffer

Salz

Öl zum Braten

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

120 Min.

Kategorien


Anweisungen

Und noch ein Rezept für den DO: Pfeffersuppe

Ich habe dazu ein bekanntes Rezept noch etwas verfeinert...

Das Gulasch bei Bedarf noch etwas kleiner schneiden und zusammen mit dem Hack in etwas Öl anbraten und beiseite stellen.

Die Zwiebeln, den Knobi, die Champignons und den Lauch anbraten und mit der Brühe ablöschen. Dann das Fleisch und die anderen Zutaten mit in den Topf geben, alles gut durchkochen und mit den Gewürzen und der BBQ-Sauce abschmecken. Danach nochmals 30 Minuten köcheln lassen. Wenns zu scharf wird, kann man es mit Wasser oder besser noch Bier wieder etwas milder bekommen.

Viele Grüße Carsten

Dazu schmeckt frisch gebackenes Brot (aus einem 2. DO) superlecker! Und natürlich frisches Braugut...

Kommentare

Hier fehlen noch die Zutaten. Dann gibt es sicher auch positive Bewertungen.