Pikante Senfspieße

 


Zutaten

1 EL körniger Senf

1 TL Sahnemeerrettich

2 TL brauner Zucker

2 EL Weinbrand oder Orangensaft

120 g fettarmer Joghurt

450 g mageres Rindersteak ohne Knochen, in Würfel geschnitten

2 mittelgroße Zwiebeln, in Spalten geschnitten

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Den Senf, den Meerrettich, den Zucker, den Weinbrand oder Orangensaft und den Joghurt in einer Schüssel verrühren. Die Fleischwürfel untermischen. Mit Frischhaltefolie bedecken und am besten über Nacht, mindestens jedoch 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Acht Holzspieße in Wasser einweichen.

2 Die Fleischstücke und die Zwiebelspalten im Wechsel auf die Holzspieße stecken. Die Spieße auf den heißen, leicht eingeölten Grill legen und 5—10 Minuten knusprig braten, dabei mehrmals mit der Joghurtmischung bestreichen. Heiß mit einem frischen grünen Salat servieren.