Puterschnitzel überbacken mit Reis in der Folie

 


Zutaten

4 große Puterschnitzel oder 8 kleine, l/2 Zitrone, 2 Esslöffel Öl, Salz, Pfeffer, 500 g frische Champignons, 2 kleine Zwiebeln, 3 Esslöffel Butter, y3 Tasse Weißwein, 3/4 Tasse Bechamelsoße, 5 Esslöffel Parmesankäse

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Putzen Sie die Champignons, und schneiden Sie sie in große Viertel. Die Zwiebeln hacken Sie fein und lassen sie in der Butter glasig dünsten. Geben Sie dann die Pilze und den Weißwein dazu, und lassen Sie diese bei schwacher Hitze 6 bis 8 Minuten kochen. Lassen Sie die Champignons abtropfen, und mischen Sie sie dann unter die Bechamelsoße. Lassen Sie die Puterschnitzel über Nacht auftauen. Massieren Sie sie gut mit Öl ein, und lassen Sie sie mindestens eine halbe Stunde ziehen. Grillen Sie sie in der stark erhitzten Grillpfanne oder im Grill von jeder Seite etwa 8 Minuten. Zum Schluss salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.

Pinseln Sie eine feuerfeste Schüssel mit Öl ein, und geben Sie die Schnitzel hinein. Häufen Sie die Champignons mit der Bechamelsoße darüber, bestreuen Sie alles mit Parmesankäse, und setzen Sie ein paar Butterflöckchen darauf. Im vorgeheizten Grill noch 5 Minuten überbacken. Dazu schmeckt Reis in der Folie.

Reis in der Folie

4-6 Tassen gekochter Reis, 50gButter, 1 Tasse feingehackte Kräuter wie Schnittlauch, Kerbel, Zitronenmelisse, Petersilie, Dill

Geben Sie den gekochten trockenen Reis auf eine gut gebutterte Folie, nachdem Sie ihn vorher mit feingehackten Kräutern vermischt haben. Darauf kommen ein paar Butterflöckchen. Falten Sie die Folie zunächst oben, dann an den Seiten gut zusammen, wobei Sie innen noch etwas Luft lassen. Das Folienpaket lassen Sie 10 bis 20 Minuten im Grill mitwärmen.