Rumpsteak Meyerbeer

 


Zutaten

4 Rumpsteaks,

Salz, Pfeffer,

2 Lammnieren,

Butter,

1 Glas Madeira,

1 Päckchen Bratensauce,

1 kleine Dose Trüffeln

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Der italienische Komponist Giacomo Meyerbeer (1791—1864) gilt als Schöpfer der Großen Oper.

Die Rumpsteaks braten. Würzen. Die Lammnieren halbieren und in Butter braten. Sparsam salzen und auf den Rumpsteaks anrichten. Die Bratsätze mit Madeira löschen, vereinigen und mit Bratensauce verkochen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Trüffelfond (Saft aus der Trüffeldose) dazugeben, und die Sauce mit gehackten Trüffeln vollenden. Die Trüffelsauce über die Steaks gießen. Kartoffelkroketten dazu.