Rumpsteak auf Zigeunerart

 


Zutaten

4 Rumpsteak

Marinade:

Salz, Pfeffer, 2 EL Rotweinessig,

2 EL Öl, 1 EL scharfer Senf,

frische Rosmarinblätter.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Von den Rumpsteaks die äußere Fettschicht abziehen, den verbleibenden Fettrand alle 3 cm bis zum Fleisch hin einschneiden.

Für die Marinade die Zutaten vermischen, Steaks damit bestreichen und in Alufolie wickeln. Im Kühlschrank 4 Stunden ziehen lassen. Steaks trockentupfen und auf jeder Seite ca. 15 Minuten grillen. Legen Sie zum Schluß frischen Rosmarin in die Glut - das Fleisch schmeckt noch aromatischer. Gleich mit dem Fleisch können Sie Zwiebeln und Paprika grillen.

Die gegrillten Steaks salzen und pfeffern und kurz rasten lassen, damit sich der Saft wieder gleichmäßig im Fleisch verteilen kann.