Zutaten

1 Zwiebel, 3 Esslöffel Estragonessig, 5 Esslöffel Weißwein, 5 Pfefferkörner, 3 Eigelb, 150 g Butter, Salz, Cayennepfeffer, 1 Esslöffel gehackter Estragon

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Hacken Sie die Zwiebel sehr fein und kochen sie zusammen mit dem Estragonessig, dem Weißwein und den Pfefferkörnern. Schlagen Sie die Eigelbe in einem Wasserbad mit einem Schneebesen cremig und gießen die zerlassene Butter zunächst tropfenweise, dann immer stärker dazu. Rühren Sie so lange, bis die Soße dick geworden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Essigsud geben Sie durch ein Sieb und rühren ihn mit dem gehackten Estragon unter die Soße. Sofort servieren.