Rezept - Schinken gegrillt

Zutaten

4 Scheiben gekochter Schinken von je 125 g.

Für die Beize:

Saft einer halben Zitrone,

1 Esslöffel Orangensaft,

2 Esslöffel Weißwein,

1 Teelöffel Senf,

1 Spritzer Tabascosoße.

Außerdem:

Butter oder Margarine zum Einfetten.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Vorbereitung: Ohne Beizzeit 5 Minuten. Zubereitung: 10 Minuten. Etwa: 305 Kalorien/1275 Joule.

Schinkenscheiben nebeneinander auf eine Platte legen. Für die Beize Zitronen- und Orangensaft, Wein, Senf und Tabascosoße in einer Schüssel verrühren. Über den Schinken gießen. Zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Grill vorheizen. Grillrost mit Butter oder Margarine einfetten. Die gut abgetropften Schinkenscheiben drauflegen und auf jeder Seite 4 Minuten grillen. Auf vorgewärmten Tellern sofort servieren. Mit gemischtem Salat und Pommes frites oder Kartoffelsalat als Mittag- oder Abendessen reichen. Dazu Bier.

PS: Diesen Schinken kann man auch auf dem Holzkohlengrill zubereiten.