Schweinebauchrouladen mit Tomaten-Barbecue-Soße

 


Zutaten

4 Scheiben magerer Schweinebauch, Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer, 2 TL Tomatenketchup, 1 Apfel, 1 EL Weinbrand, 1/2 EL Rosinen Für die Soße: 1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Bund Petersilie, 6 EL Tomatenketchup, 2 TL Weinessig, 2 EL Öl, 1 EL Worcestershiresoße, weißer Pfeffer, Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Fleischscheiben trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tomatenketchup bestreichen. Apfel schälen, auf der Reibe grob raffeln, mit Weinbrand und eingeweichten, abgetropften Rosinen mischen. Die Fleischscheiben mit dieser Masse belegen, aufrollen und mit Rouladennadeln zusammenstecken.

Für die Soße Zwiebel, Knoblauchzehe und Petersilie feinhacken; die anderen Zutaten hinzugeben und verquirlen. Mit der Soße bestreichen und auf dem Grillrost bei mittlerer Hitze grillen. Häufig wenden und dabei immer mit der restlichen Soße bestreichen.

Beilage: Kopfsalat.