Rezept - Schweinefilet mit Karamelzwiebel

Schweinefilet mit Karamelzwiebel

 


Zutaten

2 Portionen

-------------------------

Für das Filet:

- 350g Schweinefilet

- 1TL Sojasuace

- 1TL Chilisauce süßsauer

- 1 kl Knofi-Zehe

- 10g frische Ingwerwurzeln

- 15g Butterschmalz

-------------------------

Für die Karamelzwiebel:

- 250g kleine Schalotten oder Zwiebel

- 15g Zucker

- 2 EL Weißwein

- 2 EL Weißweinessig

- Salz & Pferrer aus der Mühle

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

45 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

So - heute bwurden die Reste des geschenkten Lungenbratens verarbeitet....

-------------------------

Für das Filet:

Soja- & Chilisauce vermengen, Knoblauch & Ingwer scxhälen und den Knofi samt Ingwer durch die Knoblauchpresse drücken und ebenfalls mit in die Soja-Chilisauce rühren! Damit den Lungebraten einpinseln und in Butterschmalz (ich nehme immer Thea) schatf anbraten und dann unter ständiigen Wenden 10-12 Minuten weiterbraten (ständig wenden und mit der restlichen Marinade einpinseln)! Das Fleisch dann aus der Pfanne nehmen und in Alu einwickeln!

-------------------------

Für die Karamelzwiebel:

Zucker in den Bratenfond geben und karamelisieren (viel rühren)! Dann, wenn sich sich der Karamel schön gelöst hat, die Zwiebel, den Wein & den Essig dazugeben und ca. 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln 6 ab und zu umrühren! Salz & Pfeffer nach Geschmack dazugeben!

Ich denke, allein das Wort Karamelzwiebel spricht für sich!

Lecker!