Schweinefilet mit Pflaumen

 


Zutaten

500 g Schweinefilet

500 g Pflaumen

1 Zwiebel

1 walnussgroßes Stück Ingwer

200 g Basmati Reis oder entprechende Menge Nudeln

1 EL Öl, 1 TL Currypulver o. -paste

200 ml Hühnerbrühe (Instant)

400 ml Kokosmilch (ungesüßt, Dose)

abgriebene Schale von einer halben Zitrone

Salz, Pfeffer

1 Bund Basilikum

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

90 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

Wer gerne Früchte mit Fleisch kombiniert habe ich hier ein leckeres Rezept.

Schweinefilet säubern, trockentupfen in Würfel schneiden. Pflaumen waschen, entsteinen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen, würfeln. Ingwer schälen, fein hacken.

Öl in einer Pfanne (Dutch Oven) erhitzen. Filetwürfel anbraten, herausnehmen. Zwibeln und Ingwer im Bratfett andünsten, mit Curry würzen und mit Brühe ablöschen.

Kokosmilch und Zitronenschale einrühren, aufkochen, Salzen und Pfeffern. Pflaumen und Fleisch zugeben, bei kleiner Hitze 10 Min. köcheln lassen.

Basilikum waschen, Trockenschütteln. Blättchen in feine Streifen schneiden, unter das Curry heben, noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu empfehle ich einen Weiswein, Riesling, natürlich aus meiner Heimat der Pfalz