Rezept - Schweinefleisch mit Rotkohl

Schweinefleisch mit Rotkohl

 


Zutaten

Für 4 Personen

1 EL Maiskeimöl

750 g Schweinerollbraten

1 Zwiebel, fein gehackt

500 g Rotkohl ohne Strunk, gehobelt

2 große Kochäpfel, geschält, entkernt und in Scheiben

3 Gewürznelken

1 TL brauner Zucker

3 EL Zitronensaft

1 dünn abgeschälter Streifen

Zitronenschale Zitronenspalten, zum Garnieren

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Das Öl in einem großen Dutch-Oven erhitzen. Den Braten zugeben und bei mittlerer Hitze 5-10 Minuten rundum goldbraun anbraten, dann aus dem Dutch Oven nehmen und beiseitestellen.

Die Zwiebel in den Dutch Oven geben und bei geringer Hitze 5 Minuten weich dünsten. Dann portionsweise den Kohl zufügen, jeweils 2 Minuten unter Rühren dünsten, in eine Schüssel geben und

beiseitestellen.

Apfelscheiben, Nelken und Zucker unter den Kohl rühren. Die Hälfte dieser Mischung auf dem Topfboden verteilen. Das Fleisch darauflegen und den restlichen Kohl darübergeben. Mit Zitronensaft beträufeln, dann die

Zitronenschale zufügen. Den Dutch Oven abdecken und den Braten

11/2 Stunden schmoren.

Fleisch und Kohl auf einen Teller geben und warm halten. Zitronenschale entfernen. Den Bratsud bei starker Hitze aufkochen und leicht eindicken lassen. Den Braten in Scheiben schneiden und mit dem Kohl auf einer vorgewärmten Servierplatte anrichten. Das fertige Gericht mit dem Bratsud übergießen und mit Zftronenspalten garniert servieren.