Schweinelende am Spieß

 


Zutaten

2 kg Schweinelende

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1/2 l Rotwein

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

2 TL Paprikapulver edelsüß

1 TL getrockneter Majoran

Öl zum Bestreichen

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
8

Anweisungen

Die Schweinelende abspülen und trockentupfen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und hacken. Das Fleisch in einer Marinade aus dem Rotwein, der Zwiebel und dem Knoblauch 2 Stunden ziehen lassen. Dann herausheben und mit Küchenpapier trockentupfen.

Die Schweinelende mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Majoran einreiben, gut mit Öl bestreichen und auf einen Bratspieß stecken. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Drehen etwa 1 1/2 Stunden grillen, dabei immer wieder mit Öl bestreichen.

Heiß mit Grilltomaten, verschiedenen Saucen, Salat und frischem Brot servieren.