Schweinemedaillons mit Apfelscheiben

 


Zutaten

8 Medaillons aus dem Schweinefilet (je etwa 100 g), 2-3 EL Öl, weißer Pfeffer aus der Mühle, 1 TL geriebener Rosmarin, 2 mittelgroße Äpfel, 1 Prise Zimt, 2 EL zerlassene Butter; Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Medaillons mit Küchenkrepp abtupfen, mit Öl bestreichen, mit Pfeffer und Rosmarin bestreuen, auf den eingeölten Grillrost legen. Äpfel schälen, in Scheiben schneiden und Kernhaus ausstechen, die Scheiben mit Zimt würzen, mit zerlassener Butter beträufeln und ebenfalls auf den Rost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elek-trogrill (6-7 cm Abstand) schieben, Fleisch und Äpfel in 3-4 Minuten je Seite garen. Nach der halben Zeit wenden, Medaillons nochmals einölen, Apfelscheiben mit restlicher Butter beträufeln. Medaillons salzen, mit den Apfelscheiben auf vorgewärmter Platte anrichten. Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost ebenfalls je Seite 3-4 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 1 1/8 - 2 Minuten.