Rezept - Serbische Fleischspieße (Raznjici)

Serbische Fleischspieße (Raznjici)

 


Zutaten

500 Gramm Kalbfleisch

500 Gramm Schweinefleisch

Salz

Schwarzer Pfeffer

3 Esslöffel Olivenöl

2 Zwiebeln

15 Lorbeerblätter

3 Esslöffel Zwiebeln; grob gewürfelt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Kalb und Schweinefleisch in Würfel oder in talergroße Scheiben schneiden, salzen und pfeffern und mit Olivenöl benetzen, mit den geschälten und den in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in eine Schüssel geben. Zugedeckt über Nacht marinieren. Fleischwürfel und Zwiebelscheiben aus der Marinade nehmen, auf Spieße stecken. Zwischen Kalb und Schweinefleischscheiben jeweils ein halbiertes Lorbeerblatt stecken. Die Spieße mit der restlichen Marinade beträufelt unter dem Elektrogrill oder über Holzkohlenfewür grillen und garen. Mit gehackten Zwiebeln bestreut anrichten.

Kommentare

Ja mnogo volim da jedem raznici.....U Hotel Rodic

u spanjolskoj imam jedan resoran i probala sam na ovaj recept da napravim raznjice ispali su supper,gruesse aus spnien
rada