Sirloinsteak Juliana

 


Zutaten

Für die Marinade 8 EL Tomatensaft, 8 EL Orangensaft, 4 EL feingehackte Zwiebeln, 4 EL in sehr dünne Scheiben geschnittene paprikagefüllte Oliven, 2 zerdrückte Knoblauchzehen, 1 EL Sojasoße, 1 TL Salz, 1 TL Paprika rosenscharf, ¼ TL Cayennepfeffer; 1 Sirloinsteak (etwa 1 kg}, 2 EL Öl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Marinadezutaten miteinander vermengen. Steak mit Küchenkrepp abtupfen, in eine flache Schale legen und mit der Marinade übergießen. 1-2 Stunden zugedeckt ziehen lassen, zwischendurch wenden. Steak aus der Marinade nehmen, etwas abtupfen, auf den geölten Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (7-9 cm Abstand) schieben, das Fleisch insgesamt etwa 30 Minuten grillen. Nach der halben Grillzeit wenden. Zwischendurch mehrmals mit Marinade bestreichen. Das fertige Steak 5-10 Minuten ruhen lassen, schräg zur Faser in Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Restliche Marinade erhitzen und als Soße zum Fleisch reichen. Grillzeit für Holzkohlen-Grillrost ebenfalls insgesamt etwa 30 Minuten.