Rezept - Speck-Käse-Frikadellen

Speck-Käse-Frikadellen

 


Zutaten

Frühlingszwiebeln: 1 Bund

Salz

Pfeffer

durchwachsener Speck: 12 Scheibe

mittelalter Gouda: 150 Gramm

Rinderhack: 500 Gramm

Senf: 1 Esslöffel

körniger Senf: 1 Esslöffel

Ei: 1

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Frühlingszwiebeln längs halbieren und fein hacken. Gouda in feine Würfel schneiden und beides mit Hackfleisch, Senf, körnigem Senf und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 12 Frikadellen formen und jede Frikadelle mit 1 Speckscheibe umwickeln. Frikadellen auf dem Grill bei milder Glut 12-15 Minuten grillen, dabei öfter wenden.