Rezept - Steak mit Kräuterbutter

Steak mit Kräuterbutter

 


Zutaten

4 beliebige Steaks (Rumpsteak, Filetsteak, Schweinesteak, Kalb oder Hammelsteak)

Öl zum Braten oder Grillen,

Salz, weißer Pfeffer

Zur Kräuterbutter:

100 g frische Butter

1 EL feingehackte Petersilie

1 EL feingehackter Schnittlauch,

je 1 TL feingehackter Thymian, Majoran, Kerbel Saft von

1/4 Zitrone

Salz, weißer Pfeffer

etwas geriebene Zwiebel

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Sie bereiten die Steaks wie üblich vor, bepinseln sie also mit Öl, salzen und pfeffern sie erst direkt vor dem Garen und braten oder grillen sie dann nach Belieben mehr oder weniger durch. Für die Kräuterbutter rühren Sie die Butter im Wasserbad weich und fügen alle übrigen Zutaten daran. Gut vermischen ! Dann lassen Sie die Butter erkalten und formen eine Rolle daraus, von der Sie Scheiben abschneiden und die Steaks damit belegen. Die restliche Butter können Sie, in Alufolie gewickelt, im Kühlschrank aufheben. Das Steak servieren Sie mit beliebigen Beilagen.