Rezept - Tintenfischsuppe

Zutaten

Für 4 Personen

80 g Sultaninen

5 EL natives Olivenöl extra

2 EL frisch gehackte glatte Petersilie, plus etwas mehr zum Garnieren

2 Knoblauchzehen, fein gehackt 800 g küchenfertiger Tintenfisch, in Scheiben geschnitten, oder Tintenfischringe

125 ml trockener Weißwein

500 ml passierte Tomaten

1 Prise Chilipulver Salz

80 g Pinienkerne, fein gehackt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Die Sultaninen mit lauwarmem Wasser bedecken und 15 Minuten zum Einweichen beiseitestellen.

Unterdessen das Öl in einem großen Dutch Oven erhitzen. Petersilie und Knoblauch zugeben und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren 3 Minuten dünsten. Den Tintenfisch zugeben und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten kochen.

Die Hitze erhöhen, den Wein zugießen, aufkochen und den Sud fast ganz einkochen lassen. Die passierten Tomaten zugeben und mit Chilipulver und Salz abschmecken. Die Hitze reduzieren, das Gericht abdecken und unter gelegentlichem Rühren 40-45 Minuten köcheln lassen, bis der Tintenfisch zart ist.

Die Sultaninen abgießen und mit den Pinienkernen in den Dutch Oven geben. Die Suppe weitere 10 Minuten köcheln lassen, dann sofort servieren.