Tipps für T-Bone-Steaks

Hinweise zum Umgang mit T-Bones.

 


Zutaten
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Das T-Bone-Steak gehört zu den englisch-amerikanischen Supersteaks. Es heißt so nach dem T-förmigen Knochen in der Mitte des Fleischs.
  2. T-Bone-Steaks können Sie auch nach den für Porterhousesteaks gültigen Rezepten zubereiten.
  3. Ein T-Bone-Steak reicht im allgemeinen für zwei Personen.
  4. Das Fleisch auf der einen Seite des Knochens ist fetter, das auf der anderen Seite magerer.
  5. Lösen Sie beim Tranchieren das Fleisch vom Knochen und schneiden Sie jede der beiden Fleischseiten in 2-4 Stücke, damit jeder von jeder der beiden Sorten etwas bekommt.
Kommentare

Aber wirklich!!!

Was für ein Blödsinn!