Rezept - Toasteier

Toasteier

Schinkentoast mit zerlaufenem Ei.

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Das vorgetoastete Brot mit weicher Butter dick bestreichen. Darauf den gekochten Schinken und eine Scheibe Gouda in der passenden Größe legen. Die eventuell überstehenden Ränder abschneiden.
  2. In die Mitte jeder Scheibe einen Zwiebelring legen, der gerade so groß ist, dass ein unzerlaufenes frisches Eigelb darin Platz findet.
  3. Das Eigelb mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Reibekäse bestreuen und ein Butterflöckchen obenauf setzen. Im vorgeheizten Grill 3-6 Minuten übergrillen, je nachdem, wie weich man das Eigelb haben möchte.