Tomaten-Speck-Spieß

 


Zutaten

12 kleine Tomaten,

1 Tl Oregano,

Pfeffer, Salz,

200 g geräucherter Bauchspeck,

3 El Öl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Die Tomaten werden halbiert und mit Oregano bestreut. So müssen sie 1/2 Stunde ruhen. Dann mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Der (am besten vom Metzger) hauchdünn geschnittene Bauchspeck wird nun einzeln um die Tomatenhälften gewickelt. Die so vorbehandelten Tomaten werden auf Metall- oder Schaschlikspieße gesteckt und mit Öl bepinselt. Im vorgeheizten Grillgerät werden die Spieße 10 Minuten gegrillt. Mit frischem Bauernbrot und verschiedenen Beilagen wie Oliven, Paprika, Möhrenstreifen und Perlzwiebeln sind sie ein leichtes, fast vegetarisches Mahl.