Tournedos à la Voltaire

 


Zutaten

150 g rote und grüne Pfefferschoten (Peperoni),

1/4 l Sahnesauce

4 Lendenschnitten,

Salz, Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Diese Tournedos tragen den Namen des großen französischen Philosophen und Dichters Voltaire (1694—1778). Rote und grüne Pfefferschoten in schmale Streifen schneiden

und mit Sahnesauce binden. Damit die a point gebratenen und gewürzten Lendenschnitten bedecken.